Was sind Nachbarschaftshelfer?

Nachbarschaftshelfer sind Personen, die Pflegebedürftige in ihrer Alltagsbewältigung und -gestaltung unterstützen und somit den Pflegepersonen und Familienangehörigen tatkräftig zur Seite stehen.

Nachbarschaftshelfer sind stundenweise tätig und erbringen niederschwellige Leistungen, z.B.:

  • Spaziergänge
  • Gedächtnisübungen
  • Vorlesen
  • Begleitungen zum Arzt, Therapien oder zu Freizeitgestaltungen und Ausflügen
  • Förderung der Gesellschaftsfähigkeit
  • Singen, Basteln, Kochen, Backen, ….
  • Bewältigung des Alltags
  • Unterstützung bei sozialen Kontakten